MÖBEL SONDERANFERTIGUNGEN
Zurück zur Übersicht

Finde deinen Einrichtungsstyle – Welcher Typ bist du?

Mit der eigenen Persönlichkeit Wohnakzente setzen

Du weißt nicht genau, welcher Einrichtungsstyle zu Dir passt? Du brauchst allerdings dringend einen Tapetenwechsel und suchst Anregungen? Es gibt immer den Moment, in dem man seine alte Einrichtung nicht mehr mag oder einfach was Neues ausprobieren möchte. Neue Farbe an den Wänden, dass Rücken der Möbel oder einfach die Erneuerung der eigenen Dekoration reichen meistens nicht mehr aus, um endlich wieder zufrieden zu sein. Viele haben den Wunsch von einer Kompletterneuerung und möchten den ganzen Raum verschönern und neu gestalten. Doch welcher Einrichtungsstyle gefällt einem und was passt zu Dir persönlich?

Gerade wenn es um die Einrichtung der eigenen Wohnung geht, möchte man alles so gestalten, wie man es sich immer gewünscht hat. Damit Du vermeidest, Dich schnell an der Wandfarbe oder Einrichtung satt zu sehen, haben wir Dir einigen Einrichtungsstile zusammengestellt, mit denen Du Dich bestimmt identifizieren kannst.

Der skandinavische Stil

Bei diesem Einrichtungsstyle handelt es sich um den beliebtesten der heutigen Zeit. Die Farben orientieren sich sehr stark nach der skandinavischen Landschaft. Meistens werden die Wände hell und in einem kühlen Weiß gestrichen. Ein helles Grau bis zu frostigem Graublau ist allerdings auch erlaubt und wird oft dazu genutzt, hier auch an den Wänden für farbliche Akzente zu sorgen.
Im Gegensatz zu den eher kühlen Wandfarben sind die Möbel und die gesamte Inneneinrichtung sehr gemütlich und heimisch. Bei diesem Stil kannst Du Möbel aus Holz aufstellen, mit gestrickten Decken dekorieren und weiche Teppiche mit einbauen. Die dekorativen Elemente sollten eher minimalistisch sein. Gemütlichkeit bringt dieser Style jederzeit mit. Ist es das, was Du Dir auch wünscht?

Der trendige Einrichtungsmix

Natürlich kannst Du auf einen Mix aus verschiedenen Trends wählen. Eine bunte Mischung aus Retro Möbeln und modernen Stücken sorgen ebenfalls für einen echten Hingucker und jede Menge Abwechslung. Dieser Mix passt eher zu Dir, wenn auch Du diesen Trend lebst. Bei diesem Einrichtungsstyle sind vor allem Samtsofas und Sessel in sehr kraftvollen Farben angesagt. Wie wäre es daher auch mit einem klaren Schwarz-Weiß Kontrast? Diesen Stil muss man einfach lieben.

Der Shabby Chic Style für Landhausliebhaber

Du magst den Landhausstil? Hast Du mal geschaut, ob der Shabby Chic Style etwas für Dich ist? Ist er garantiert, wenn Du den Landhausstil magst. Shabby Chic ist jedoch eher ein Vintage-Look und alles andere als schäbig. Vielmehr kannst Du einen edlen und verspielten Mix kombinieren und mit romantischen Blumenmustern aufpäppeln. Magst Du Altrosa, Creme und zarte Weißtöne? Dann ist dieser Style genau richtig für Dich.
Das Besondere an diesem Einrichtungsstil ist, dass Du in wunderbar selbst machen kannst. Du kannst gerne auch alte Retro Möbel nehmen und diese wieder aufwerten.

Der mediterrane Einrichtungsstil

Du magst das besondere Urlaubsfeeling? Dieses möchtest Du auch ein Stückweit mit in die eigenen vier Wände bringen? Dann ist der mediterrane Einrichtungsstil für Dich wahrscheinlich bestens geeignet. Viel Holz, warme Erdtöne und vor allem gemütliche und klare Strukturen prägen diesen Stil.
Deine ausgewählten Holzmöbel wirken dazu eher rustikal und robust. Sie erinnern an einem Urlaub in einer Finca. Ein besonderes mediterranes Flair bekommst Du durch die Kombination mit terrakotta-farbenen Fliesen oder Wänden. Du möchtest Deinen Stil noch mehr unterstreichen? Dann stelle Dir einen kleinen Olivenbaum als Zimmerpflanze auf. Du wirst sehen, dass Du damit für noch mehr Flair sorgen wirst.

Der maritime Einrichtungsstil

Magst Du die Kombination aus Blau und Weiß? Dann ist der maritime Einrichtungsstil für Dich genau das Richtige. Vielleicht erinnert er Dich ein bisschen an den letzten Nordsee Urlaub? Weiße und sandige Farben in Kombination mit einem pastelligen Blau gehören zu diesem Stil dazu. Die Möbel sind in einem weißen Holz gehalten und eher auf alt getrimmt. Durch blaue Decken, Kissen und andere Dekorationselemente kannst Du das Wohnflair noch mehr aufwerten und auch Anker und Co. kommen hier besonders gut zur Geltung.
Bei diesem Einrichtungsstil kannst Du mit Accessoires spielen und das Nordsee Feeling einfach nach Hause holen. Du kannst gerne auch mit echten Muscheln basteln und Deiner Kreativität freien Lauf lassen.

Mit Farben den passenden Einrichtungsstyle finden

Doch nicht nur anhand der verschiedenen Einrichtungsstile kannst Du herausfinden was zu Dir passt. Anhand Deiner Lieblingsfarbe kannst Du ebenfalls herausfinden, was das Richtige für Dich ist.

Blau für den inneren Frieden und einem fantasievollen Stil

 

Ein kräftiges Blau und verschiedene Muster sorgen in Deinen vier Wänden für noch mehr Dramatik. Vermeide bei blauen Wänden beispielsweise Silber und starke Metalle. Beides harmoniert nicht sonderlich mit Deiner Persönlichkeit. Versuche alles eher in Maßen zu mixen. Ab und an braucht Dein Auge auch mal eine Pause.

Die Farbe Rot und die energetische Persönlichkeit

Wer die rote Farbe liebt, strebt immer wieder nach neuen Herausforderungen. Hole Dir die Natur in die eigenen vier Wände und schaue, dass Deine Wohnung funktionell, aber auch schön ist. Unordnung ist wahrscheinlich Dein größter Feind. Achte auf einen ordentlichen und geordneten Wohnstil.

Die Farbe Grün für Perfektionisten

Bist Du eher zurückhaltend und praktisch? Perfektionisten lieben die Farbe Grün. Das bedeutet für Dich persönlich auch, dass Du sehr ehrgeizig und bodenständig bist. Schaue, dass Du grün mit in Deine Dekoration integrierst. Du kannst Elemente aus dem Garten dafür nehmen oder Gegenstände aus Glas. Sogar Vintage Metalle passen sehr gut dazu. Halte Dich jedoch an das Motto „weniger ist mehr“. Du musst Deine Wohnung nicht auffällig gestalten, dass wärst nicht Du.

Gelb für mehr Harmonie und Schönheit

Du magst diese Farbe? Dann vertraue auf Deinen Instinkt. Dekoriere Deine Fenster mit schönen Bildern und setze gezielt Blumen ein. Ein kleiner Tipp am Rande: Auch skandinavische Möbel würden Dir gefallen und Deinen eigenen vier Wänden mehr Frische bieten.

Schaffe Dir Dein eigenes Paradies!

Du siehst, dass Du bereits anhand Deiner Lieblingsfarbe und anhand der verschiedenen Einrichtungsstile garantiert das Passende für Dich finden wirst. Du kannst Deinen persönlichen Stil auch mit Deiner Lieblingsfarbe versehen und Dir dadurch ein eigenes Paradies schaffen. Achte darauf, dass Du Deine Lieblingsfarbe immer ein wenig mehr einbaust, um Geborgenheit und Wohlbefinden mit einzubauen.

Wichtig ist, dass Du Dich wohlfühlst und Dir einen Raum schaffst, in den Du Dich zurückziehen kannst. Schaue daher, welcher Einrichtungstyp Du bist und bringe noch ein bisschen mehr Persönlichkeit mit ein. Unter den verschiedenen Einrichtungsstilen und den Farbmöglichkeiten ist für Dich garantiert etwas dabei.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.